Liefer- und Leistungsumfang

 

Maschinenbau, Stahlbau und Elektrik für Kran- und Fördertechnik sowie Sonderstahlbau


Konstruktion und Projektierung:

Erstellung spezieller konstruktiver Lösungen inklusive Statik und maschinentechnische Berechnung
Erstellung von Elektro-Projekten
Erstellung kompletter Fertigungszeichnungen inklusive Dokumentation
Machbarkeitsstudien, wie z.B. Tragfähigkeitserhöhungen


Umrüstungen und Ertüchtigungen:

Grundinstandsetzungen von Portal- und Brückenkranen
Lieferung und Austausch von Komponenten
Teilinstandsetzung
Umrüstung auf Funkfernsteuerung, sowie Lieferung und Einbau von Überlastsicherungen mit Lastkollektivzähler


Stahl- und Anlagenbau:

Konstruktion, Fertigung und Montage spezieller Portal- und Brückenkrane sowie Stahlbaukonstruktionen


Elektroabteilung:

Erstellung von Risikoanalysen für Krananlagen
E-Planung mittels eplan8 in der Version 2.4
Softwareerstellung mit Partnerfirmen
Anarbeitung von Frequenzumrichterparametern
Fertigung von Schalttafeln, Klemmenkästen und SPS – Steuerungen
Montage von Kran E-Häusern
Elektrofertigung am fertigen Kranstahlbau
Elektromontage beim Kunden
Meß- und Prüfarbeiten
Kraninbetriebnahmen
Begleitung von Sachverständigenabnahmen
Erstellung von Dokumentationsunterlagen


Serviceabteilung:

Jährliche BGV D6 Überprüfung an Krananlagen und Hebezeugen
Kranreparaturen aller Art
Um- und Nachrüstungen
Wartung an Krananlagen
Optimierung von Krananlagen
Tragfähigkeitserhöhungen
Schulung bzw. Fortbildung von Bedienungspersonal und Kranfahrern
Serviceverträge


Montagen:

•  

 

 

Übernahme kompletter Montageleistungen von Neu- sowie Altanlagen einschließlich

Kranbau, d.h. Demontage, Sondertransporte, Montage, Inbetriebnahme und

Sachverständigenabnahme

 

Schwerlast-/ Spezialtransporte und Komplettmontagen von fremd gefertigen Kranen

(z.B. Portal-, Brücken- und Sonderkrane)

 

auf Wunsch auch nur Stahlbaumontagen oder nur Elektromontagen mit oder ohne

Inbetriebnahmen Ihrer Krananlagen

Demontagen, Umsetzen, Wieder-Montagen von bestehenden Krananlagen
Demontagen (für die Verschrottung) von Altkranen
Umbau, Umrüstungen, Tragfähigkeitserhöhungen an Ihren bestehenden Krananlagen
Montagen von Kranbahnen für Portal-, Brücken- und Sonderkranen
Vermessung, Ausrichtung und Sanierung von bestehenden und alten Kranbahnen
Bereitstellung eines Leitmonteurs für Ihre Montagen

 

Bereitstellung von Kranmonteuren, Elektromonteuren und Inbetriebnahme für Ihre

Montageänderungen


Komponenten:

Lieferung und Montage spezieller und allgemeiner Komponenten für Krane und Förderanlagen, wie z. B. Lastaufnahmemittel aller Art, komplette Katzen, Fahrwerke usw.


Befähigungen und Genehmigungen:

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008
Zertifizierung nach DIN EN ISO 3834-2

 

Bescheinigung über die Herstellerqualifikation zum Schweißen

von Stahlbauten nach DIN 18800- 7:2002- 09 Klasse E

 

Genehmigung zur Tätigkeit in fremden Anlagen und Einrichtungen

gemäß § 20 Strahlenschutzverordnung

Teilmechanisches Schweißverfahren (Unterpulver-Schweißen)

 

 


Elektrotechnik und Automatisierung

Elektroprojektierung
Schaltschrankbau
Steuerungssoftware
Antriebstechnik
Kommunikation
Inbetriebnahme